D-Link – DCS-8627LH

Back to Beiträge

Die D-Link Deutschland GmbH stellt vor: die Full HD Outdoor Wi-Fi Spotlight Camera DCS-8627LH

Kurzbeschreibung des Produkts

Die DCS-8627LH Full HD Outdoor Wi-Fi Spotlight Camera dient der Überwachung von Außenbereichen. Sie lässt sich unkompliziert an eine Wand oder Decke montieren. Ihr Weitwinkelobjektiv mit 400-Lumen-Scheinwerfer bietet einen Blickwinkel von 150° und farbige Nachtsicht. Dank KI-basierter Bewegungs- und Geräuscherkennung identifiziert die Kamera Glasbruch und unterscheidet Personen von anderen Objekten. Erkennt sie einen Ton oder eine Bewegung, werden eine Push-Benachrichtigung sowie eine Aufzeichnung ausgelöst. Videos können wahlweise auf einer Micro-SD-Karte, auf dem Smartphone des Nutzers, in der Cloud oder auch über ONVIF Profile S auf einem passenden Netzwerkspeicher gesichert werden. Zur Abschreckung von Eindringlingen ist eine 90-dB-Sirene in der Kamera verbaut.

Warum die DCS-8627LH einen PROTECTOR Award erhalten sollte

Diese Kamera richtet sich an kleine Unternehmen, die eine ebenso kosteneffiziente wie unkomplizierte Möglichkeit suchen, ihre Außenbereiche rund um die Uhr zu überwachen. Sie lässt sich leicht einrichten und bedienen. Damit eignet sie sich auch für Mitarbeiter ohne technisches Know-how. Durch ihre KI-basierten Funktionalitäten – Glasbruch- und Personenerkennung – bietet sich das Modell etwa für Autohäuser, Mietwagenfirmen und Betreiber von Campingplätzen an, ohne dass diese in eine aufwändige Netzwerkinfrastruktur investieren müssen. Die DCS-8627LH wird einfach mit dem bestehenden WLAN verbunden; der Online-Zugriff auf Live-Bilder und Aufzeichnungen erfolgt wahlweise über ein Webportal oder über eine intuitiv bedienbare Smartphone-App.

Die Full HD Outdoor Wi-Fi Spotlight Camera DCS-8627LH. Foto: D-Link Deutschland GmbH

Back to Beiträge