PROTECTOR Award 2017: im Zeichen der Digitalisierung

Zurück

Anfang Juli 2017 wurden auf der Sicherheitsexpo die Gewinner der PROTECTOR Awards gekürt. Die Gewinnerprodukte zeigten den Trend zur Digitalisierung.

Die PROTECTOR-Award-Gewinner 2017 am 5. Juli auf der Sicherheitsexpo in München. Die prämierten Produkte spiegelten deutlich den Trend zur Digitalisierung wider, der auch die Sicherheitstechnik-Branche immer mehr erfasst. Der Goldene, Silberne und Bronzene PROTECTOR – Award für Sicherheitstechnik wurde jeweils in den Kategorien Videoüberwachung, Zutrittskontrolle, Gefahrenmeldetechnik und Smart-Home-Security verliehen. In diesem Jahr nutzten 89 Firmen den Aufruf und bewarben sich mit insgesamt 107 Produkten um den PROTECTOR Award.

So konnten die Leser von PROTECTOR & WIK und Sicherheit.info in der Kategorie Videoüberwachung unter 31 Lösungen verschiedener Anbieter und Hersteller auswählen, in der Kategorie Zutrittskontrolle konkurrierten 30 Produkte miteinander, bei der Gefahrenmeldetechnik gab es 14 Anwärter auf den Award und für die Kategorie Smart-Home-Security stellten 15 Anbieter ihre Lösungen zur Wahl.

Zur Einstimmung auf die Preisverleihung beleuchtete Dr. Peter Fey, Geschäftsbereichsleiter Sicherheitstechnik bei der Unternehmensberatung Dr. Wieselhuber & Partner, die Veränderungen im Markt für Sicherheitstechnik im Zuge der Digitalisierung. Foto: PROTECTOR / Christoph Heinold

PROTECTOR & WIK-Chefredakteur Andreas Albrecht ging anschließend zur von den geladenen Gästen mit Spannung erwarteten Preisverleihung über. Schnell bestätigten sich dabei die Thesen von Dr. Peter Fey, wonach neue Technologien, die digitale Transformation und der Trend zu Industrie 4.0 im Markt für Sicherheitstechnik die Wachstumstreiber der Zukunft sind.

Die Gewinner des PROTECTOR Awards 2017 im Überblick

Videoüberwachung

1. Platz: Mobotix

Pascal Heinkele, Sales Director DACH von Mobotix, erklärte die Besonderheiten der Außenkamera M16, die den Goldenen PROTECTOR in der Kategorie Videoüberwachung gewann. Foto: PROTECTOR / Christoph Heinold

2.Platz: Accellence

Accellence-Produktmanager Mike Plötz freute sich über den Silbernen PROTECTOR in der Kategorie Videoüberwachung für die Videomanagement-Software Ebüs. Foto: PROTECTOR / Christoph Heinold

3.Platz: Eizo

Bronze in der Kategorie Videoüberwachung ging an den 46″-IP-Decoder-Monitor von Eizo für den computerlosen Anschluss an Video-Sicherheitssysteme, den Armin Collong, Senior Manager Technical Marketing entgegen nahm.

Weitere Platzierungen:

4. Platz: Instar Deutschland GmbH mit ihrem Produkt IN-5907HD

5. Platz: Lupus Electronics GmbH mit Lupusnet HD – LE936 Plus PoE

6. Platz: Axis Communications GmbH mit Axis P3228-LVE

7. Platz: Dahua Technology GmbH mit der Dahua Panoramic IR Bullet Camera DH-IPC-PFW8800

8. Platz: Syperion Vision GmbH & Co. KG mit Fovea

9. Platz: Wellner Kommunikation/Automatisierung GmbH mit der Wellner Box

10. Platz: Hanwha Techwin Europe Ltd            mit PNP-9200RH

Zutrittskontrolle

1.Platz: BKS GmbH

Florian Du Bois, Produktmanager der BKS GmbH nahm den Goldenen PROTECTOR in der Kategorie Zutrittskontrolle für das elektronische Schließsystem Ixalo entgegen. Foto: PROTECTOR / Christoph Heinold

2. Platz: Evva

Heiner Dolinar (links), Bereichsleiter Kommerzielles Produktmanagement Sales, Marketing & Produkte und Hanspeter Seiss, Produktmanager AirKey von Evva. Foto: PROTECTOR / Christoph Heinold

3. Platz: Uhlmann & Zacher

Uhlmann & Zacher-Geschäftsführer Dr. Marc Zacher, demonstrierte die Funktionsweise des elektronischen Türbeschlags mit Kurzschild CX6174, der den Bronzenen PROTECTOR in der Kategorie Zutrittskontrolle gewann. Foto: PROTECTOR / Christoph Heinold

Weitere Platzierungen

4. Platz: Ekey Biometric Systems GmbH mit Ekey All-in-One

5. Platz: PCS Systemtechnik GmbH mit dem Intus ACM80e Zutrittskontrollmanager

6. Platz: Assa Abloy Sicherheitstechnik GmbH mit Cliq Go

7. Platz: Dormakaba Deutschland GmbH mit der Zutrittslösung Exivo

8. Platz: Abus Security-Center GmbH & Co. KG mit Wapp-Loxx Eye

9. Platz: PHG Peter Hengstler GmbH & Co. KG mit dem Voxio-Touch-Display

10. Platz: Gantner Electornic GmbH mit Gat Eco Side Lock

Gefahrenmeldetechnik

1.Platz: AMG Sicherheitstechnik GmbH

Carsten Gehrmann von der AMG Sicherheitstechnik GmbH freute sich über den Goldenen PROTECTOR in der Kategorie Gefahrenmeldetechnik für die Fahrzeug Sicherheitsanlage Carpro-Tec. Foto: PROTECTOR / Christoph Heinold

2. Platz: Neuscheler

Raphael Neuscheler erläuterte den Kfz-Diebstahlschutz für Autohäuser Argostronic, der den Silbernen PROTECTOR in der Kategorie Gefahrenmeldetechnik gewann. Foto: PROTECTOR / Christoph Heinold

3.Platz: Qualicam GmbH

Hartmut Szyska von der Qualicam GmbH erklärte das Raumschutzsystem QC-Houseguard QC-402W, das auf den dritten Platz kam. Foto: PROTECTOR / Christoph Heinold

Weitere Platzierungen

4. Platz: BKH Sicherheitstechnik GmbH & Co. KG mit dem AVS Bewegungsmelder

5. Platz: Alarmtab UG mit dem digitalen Brandmeldesystem mit Grundrissanzeige Alarmtab-BMS

6. Platz: Index GmbH mit der Alarmanlage System 9000

7. Platz: Novar GmbH a Honeywell Company mit Esserbus-Koppler IQ8FCT

8. Platz: Pyrexx GmbH mit dem Pyrexx Online Funkrauchmeldesystem

9. Platz: Vanderbild International GmbH mit SPC Connect

10. Platz: Novatec Sicherheit und Logistik GmbH mit Perimeter Locator

Smart-Home-Security

1.Lupus Electronics

Lupus Electronics-Geschäftsleiter Matthias Wolff freute sich über den Goldenen PROTECTOR in der Kategorie Smart-Home-Security für die Smarthome-Steuerung “Lupusec-XT3”. Foto: PROTECTOR / Christoph Heinold

2. Platz: Alarmtab UG

Klaus Gehrmann, Geschäftsführer Alarmtab UG demonstrierte unter anderem die intuitive Bedienung des Touch-Displays der digitalen Alarmanlage Alarmtab, die auf den zweiten Platz gewählt wurde. Foto: PROTECTOR / Christoph Heinold

3.Platz: Atral-Secal

Jochen Elsesser von Atral-Secal nahm den Bronzenen PROTECTOR in der Kategorie Smart-Home-Security für den Daitem Handsfree Tag entgegen. Foto: PROTECTOR / Christoph Heinold

Weitere Platzierungen

4. Platz: Evva Sicherheitstechnik GmbH mit dem Air Key-Hangschloss

5. Platz: Instar Sicherheitstechnik Deutschland GmbH mit IN-6014HD

6. Platz: Geze GmbH mit dem Geze Haustürpaket

7. Platz: Securiton GmbH mit Premium Private

8. Platz: Telenot Electronic GmbH mit Interface KNX 400 IP

9. Platz: Simonsvoss Technologies GmbH mit Mobile Key

10. Platz: Carl Fuhr GmbH & Co. KG mit Smart Connect Easy

Zurück