Telenot Electronic – Digitalplattform Hi Xserver

Back to Beiträge

Die Telenot Electronic GmbH stellt vor: die Digitalplattform Hi Xserver

Kurzbeschreibung des Produkts

Die Digitalplattform Hi Xserver ermöglicht die weltweit gesicherte, komplette Datenverwaltung sowie Regelung sämtlicher Zugriffsrechte auf Einbruch- und Gefahrenmeldeanlagen. Zudem wird die sichere, intelligente Steuerung und Bedienung der jeweiligen Anlage ermöglicht. Das gesicherte Objekt, z.B. Wohnhaus hat eine stehende und verschlüsselte Verbindung zur Digitalplatzform Hi Xserver. Für die komfortable Fernservice-Verbindung stellt der Nutzer eine Verbindungsanfrage über den Hi Xserver. Dieser verarbeitet die Anfrage mithilfe einer zertifikatsbasierenden Authentifizierung und baut anschließend eine verschlüsselte Ende-zu-Ende-Verbindung auf. Nun kommunizieren die beiden Seiten auf einem getrennten sicheren Kanal.

Warum die Digitalplattform Hi Xserver einen PROTECTOR Award erhalten sollte

Die Digitalplattform Hi Xserver umgeht diverse Probleme, die beim Einrichten mithilfe von Fernservice oder App-Steuerung auftreten können. Bei üblichen IoT (Internet of Things) oder Cloudlösungen werden die Systemzustände und Daten auf einem Server abgelegt, dort über mobile Geräte gesteuert und mit der Anlage synchronisiert. Das bedeutet ein Angriffsziel. Durch Manipulation können somit Daten der Anlage beeinflusst werden sowie gesteuert werden. Nicht so der Hi Xserver, er besitzt zu keiner Zeit sensible Informationen über die Anlage. Sämtliche Daten werden nur auf der anonymen und gesicherten Verbindung beider Endgeräte ausgetauscht. Über eine sichere Verbindung und vorheriger Authentifizierung des Anfragers kommunizieren die beiden Endgeräte auf einem anonymen Weg. Dies ermöglicht die sichere und weltweite Benutzerverwaltung an der Anlage, Fernservice und somit Erleichterung für unsere Errichter den Service beim Kunden durchzuführen, höchste Zugriffssicherheit und eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung.

Die Digitalplattform Hi Xserver. Foto: Telenot Electronic GmbH

Back to Beiträge